Sonntag, 6. Dezember 2015

Keksrezept: Die Unwiderstehlichen

Adventszeit ist auch Kekszeit! Deswegen zeige ich euch heute wie man meine absoluten Lieblingskekse bäckt - Die Unwiderstehlichen ... und ich muss sagen, sie haben sich ihren Namen echt verdient!



Für den Teig braucht ihr: 140g Butter, 280g Staubzucker, 140g geriebene Haselnüsse und 100g Kochschokolade.


Zuerst müsst ihr die Schokolade schmelzen lassen (am Besten über kochendem Wasser, aber die Mikrowelle tuts auch). Dann wird die Butter mit dem gesiebten Staubzucker schaumig gerührt. Dann gebt ihr die Schokolade und die Haselnüsse dazu und lässt es so lange schlagen, bist es ein festerer Teig ist. Dann lässt ihr den Teig 1 Stunde rasten.. am Besten an einem etwas kälteren Ort :) 



Nach einer Stunde formt ihr aus dem Teig kleine Kugeln und legt sie auf ein Backblech mit Backpapier (macht lieber größere Abstände, weil die Kekse gehen richtig auf!). Schaut auch darauf, dass ihr die geformten Kugeln so schnell wie möglich in das Backrohr gebt. 
Dann lässt ihr die Kugeln im vorgeheizten Backrohr bei 150 Grad ca. 50 Minuten backen, bis sie richtig schön aufgegangen sind und ich verspreche euch, sie zergehen nur so auf der Zunge! :) 









Kommentare:

  1. Oh das sieht super lecker aus! Wird gleich gespeichert und kommt auf meine Liste. Ich hoffe ich komme dieses Jahr auch mal dazu ein paar Plätzcehn zu backen :)

    Love, Kerstin
    http://www.missgetaway.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin!
      Vielen Dank für dein liebes Kommentar :)
      Ich muss es sagen das sind meine lieblingskekse weil sie relativ einfach sind und extrem gut schmecken ☺️
      Ich werde jeden adventsonntag ein Rezept hochstellen, also gibt's dann noch viel zum nachbacken :)
      Werden gleich auf deinem Blog vorbeischauen 😊
      liebe Grüße Jenny

      Löschen
  2. hi Jenny, was mache ich dass sie nicht verlaufen ich habe das Rezept seit 3 jahren versucht und immer werden es Kuhfladen...hart und flach zerronnen? VG Sonja

    AntwortenLöschen